Arbeitszeitgestaltung: Gesetzliche Vorgaben und Gestaltungsspielräume

INHALTLICHE SCHWERPUNKTE


Kennenlernen wichtiger Begriffe:

- Arbeitszeit

- Rufbereitschaft

- Bereitschaftsdienst

- Reise- und Wegezeiten

- Ruhezeiten und Ruhepausen

- Mehrarbeit, Kurzarbeit


Arbeitszeitmodelle im Überblick

- Normal-, Spät- und Nachtschicht

- Teilzeitarbeit/Ausbilfsarbeit

- Gleitende Arbeitszeit

- Arbeitszeitkonten

- Vertrauensarbeitszeit

- Lebens- und Jahresarbeitszeit


Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats

- Beginn, Ende und Verteilung der Arbeitszeit

- Dauer und Lage der Pausen

- Mehr- und Kurzarbeit

- Betriebsferien/Urlaubssperre

- Veränderung der Arbeitszeiten

- Einführung und Abschaffung von Arbeitszeitmodellen


Beispielhafte Betriebsvereinbarungen zur

- Arbeitszeit generell

- Gleitenden Arbeitszeit

- Arbeitszeitflexibilisierung

2-TAGES-SEMINAR


TERMINE

nach Vereinbarung


REFERENT

Frau Rechtsanwältin Susanne Hoffarth


SEMINARORT

nach Vereinbarung


Impressum             Datenschutzerklärung